stadtpark-logo

Projekte

Kurzvorstellung von Projekten, an denen die Mitglieder unseres Vereins maßgeblich beteiligt waren (bis 2012):

2017:

Am 19. Juni übergibt der Förderverein Freunde und Förderer des Uerdinger Stadtparks e.V.  feierlich zwei neue Fahnen an die Stadt Krefeld. Möglich gemacht haben dies die Einzelspende der Familie Schotte sowie Spenden der Sparkasse Krefeld und des Nachbarschaftsbüros der Currenta.

Beide Fahnen – gestaltet vom Uerdinger Künstler Jerzy Chartowski der auch schon den Kinderspielplatzcontainer im Stadtpark aufgewertet hat – sollen die Haupteingänge in die schöne Parkanlage markieren und vor allem Ortsunkundige in den Stadtpark locken.

Motiv Osterglocken:
Das Motiv wurde gewählt, da vor allem in den Frühlingsmonaten März / April tausende von Osterglocken den Uerdinger Stadtpark schmücken.

Motiv Taglilie:
Das Motiv wurde ausgesucht, da es im Uerdinger Stadtpark über 100 verschiedene Sorten dieser außergewöhnlichen, pflegeleichten Staude gibt. Sie ist ein Dauerblüher von Juni bis August.

 
Wir feierten den „Tag des Baumes“ am 25.04.2017

Passende Lyrik und (Baum-) Gedichte aufgehängt in den jeweiligen Bäumen im Stadtpark schärfen das Bewusstsein für unsere über 80 verschiedenen Baumarten im Park.  Wir haben alle umliegenden Schulen und Kindergärten herzlich dazu eingeladen, die  Ausstellung zu besuchen und vielleicht mit eigenen schönen Inhalten weiter zur führen. In Kooperation mit dem Arbeitskreis zum Erhalt der Uerdinger Bücherei, Susanne Tyll, besteht die Möglichkeit,  selbst verfasste Texte zum Thema Baum und Natur im Rahmen einer Lesung vorzutragen. Dieser Termin wird am 26. Juni um 18.30 Uhr vor der Uerdinger Bücherei, am Marktplatz 5 stattfinden.

Zur Textübersicht.

2016:

Mit Hilfe weiterer Spenden wurde im Herbst 2016 der Spielplatzcontainer am Spielplatz durch den bekannten Künstler Jerzy Chartowski kindgerecht gestaltet.

Die Uerdinger Bürgerwehr verschönerte die Geländer mit einem frischen Anstrich im Herbst 2016.

Durch eine weitere Bürgerspende aus der Nachbarschaft konnten Ende 2016 zehn neue Papierkörbe und ca. 20 Hortensien (Raritäten) für den Hortensiengarten angeschafft werden.

Im Frühjahr konnte ein weiteres Element übergeben werden. Spenden aus der Nachbarschaft und der Wirtschaft haben die Anschaffung der vielfältig nutzbaren Calisthenics – Fitnessanlage und eines Wackelsteeges im Bereich des Balancierpfades möglich gemacht. Die Planung und der Einbau der Geräte erfolgte durch die Stadt Krefeld.

bewegungsparcour-uerdingen-ba2-600

Foto Stadt Krefeld

2015:
Großzügige Spenden von Vereinen und aus der Wirtschaft ermöglichten den Bau eines ersten Teilabschnittes des neuen Balancierpfades.

Foto Stadt Krefeld

Foto Stadt Krefeld

Im Rahmen der Laufveranstaltung „Nikolauf“ wurden die neuen beleuchteten Joggingstrecken des Stadtparks und des SC Bayer 05 gemeinsam genutzt. Weit über 100 Läufer nutzten das neue Angebot und sammelten auf diesem Wege Spenden durch ihre Startgelder für die Beleuchtung der neu zu errichtenden Fitnessanlage im Park.

2014:
Das Jubiläumsfest „30 Jahre Uerdinger Stadtparkerweiterung“ zog über 6.000 Besucher in den Stadtpark. Mit den eingenommenen Spenden aus der Bevölkerung und Wirtschaft konnten eine Doppelseilbahn und eine Reifenschaukel angeschafft werden. Das dadurch verbesserte Angebot wird von insbesondere Kindern und Jugendlichen gut angenommen.

Im Rahmen des Festes wurde gleichzeitig der Spielplatzcontainer des Kinder- und Familienbüros der Stadt Krefeld eingeweiht. Daraufhin wuchs die Anzahl ehrenamtlicher Spielplatzpaten schrittweise von zwei auf nun zehn Paten.

Zusätzlich wurde die 2,4 km lange Laufstrecke mit neuen Leuchten ausgestattet, sodass der Stadtpark auch in der dunklen Jahreszeit von Joggern und Besuchern genutzt werden kann.

2012:
Der Bau eines Gartens mit über 100 verschiedenen Tagliliensorten schafft ein neues botanisches Highlight in der Parkanlage und wertet den 1983/84 erweiterten Parkteil zusätzlich auf.