Malen und Zeichnen im Uerdinger Stadtpark – ein Symposium bei schönem Wetter

Unter der Leitung der bekannten, freiberuflichen Künstler Mauga Houba-Hausherr und Jerzy Chartowski veranstaltet der Förderverein Stadtpark Uerdingen für Kunstinteressierte am Samstag, den 23.06 von 14.00 – 18.00 Uhr Open-Air-Malstunden im Stadtpark. Die Besucher erhalten – in engem Kontakt mit den Künstlern – nicht nur Einblicke in das Malen mit Kreide, Buntstiften und Aquarellfarben, sondern auch die Gelegenheit, unter dem Eindruck der malerischen Örtlichkeiten eigene künstlerische Ideen zu verwirklichen.

Da nur 30 Plätze zur Verfügung stehen, wird um kurzfristige, verbindliche Anmeldung per Email: vorstand@stadtpark-uerdingen.de oder im Anmeldeformular siehe unten bis zum 20.06.2018 gebeten.

Der am Veranstaltungstag fällige Kostenbeitrag für die vom Verein gestellten Materialien beträgt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren 10 € (Teilnahme nur unter elterlicher Aufsicht); Erwachsene zahlen 15,00 €.

Der Verein empfiehlt jedem Teilnehmer eine Picknickdecke, ausreichend Verpflegung und verschmutzbare Kleidung mitzubringen.

Bei angesagtem Regenwetter fällt die Veranstaltung aus und wird am Sonntag, den 24.06.2018 zur gleichen Zeit nachgeholt. Die Teilnehmer werden in dem Fall ein bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail oder telefonisch über die Terminverschiebung informiert.

 

Anmeldung zur Aktion „Malen und Zeichnen im Uerdinger Stadtpark“